Frankreich >> Loire >> Rotwein

Das Loiretal ist die ausgedehnteste Weinbauregion Frankreichs. Entlang des Flusses und seiner Nebenflüsse werden auf 1000 Kilometer ca. 70.000 ha Weinberge bewirtschaftet. Das entspricht 10% der französischen Produktion. Durch die verschiedenen Klimazonen und Rebsorten entstehen die unterschiedlichsten Weine.
Vom leichten Muscadet, ein perfekter Begleiter von Meeresfrüchten oder dem frischen Sauvignon Blanc aus Sancerre, Pouilly Fumé und der Touraine, bis hin zum langlebigen und berühmten, aber in Deutschland nicht sehr bekannten, Chenin Blanc aus Vouvray oder Montlouis, den es von mineralisch trocken bis edelsüß gibt.
Das Rotweinangebot reicht vom leichten, fruchtigen Gamay der Touraine über erdigen Pinot Noir bis zu kräftigen Cabernets aus Anjou, Saumur, Bourgueil und Chinon.
In dieser Vielfalt findet jeder sein Glück!