Weinproben und Weinseminare in der Weinhandlung Hardy

Thielallee 29 · 14195 Berlin-Dahlem · Telefon (030) 831 25 98
Die Weinproben finden in einem ungezwungenen Kommen und Gehen von 17-21 Uhr statt und sind kostenlos bis auf die beiden exklusivsten Weine, die Sie gegen einen Kostenbeitrag von 10-15 Euro probieren können. Eine Anmeldung erlaubt uns besser zu planen, ist aber nicht obligatorisch.
Die Weinseminare beginnen jeweils um 19 Uhr 30. Hier bitten wir um verbindliche Anmeldung mit Vorauskasse. Bei Absagen bis 3 Tage vorher wird der Kostenbeitrag erstattet. Die Teilnehmerzahl bei Weinseminaren ist limitiert.
Besonderheiten der Sonderveranstaltungen, wie unsere Hausmesse oder die Nacht der Guten Weine, erfahren Sie jeweils beim entsprechenden Eintrag.


Supertuscan Raritäten - Weinseminar
29. Februar 2024 - 19h30

12 Supertuscan von 13-38 Jahre alt stehen auf dem Programm:
Guidalberto 2008
Torrione, Petrolo 2006
Capezzana, Ghiaie della Furba 1985
Montesodi, Frescobaldi 1990
Sammarco, Rampolla 1993
Camartina, Querciabella 1996
Sodi di San Niccolo, Castellare 1990
Siepi, Fonterutoli 1999
Brancaia Il Blue 2004
Lupicaia, Cast. dei Terriccio 2010
Apparita, Cast. di Ama 1999
Masseto 2004
Kostenbeitrag pro Person: 215€ inkl. einer Käseplatte.
Um verbindliche Anmeldung wird gebeten.


Supertuscan 2020 - Weinseminar
14. März 2024 - 19h30

9 Weine aus dem Jahrgang 2020 werden verkostet. Dabei sind Il Bruciato, Le Difese, Sassicaia, Ornellaia, Tignanello, Serre Nuove, Solaia, Guidalberto, Masseto geben.
Kostenbeitrag pro Person: 180€ inkl. einem kleinen Abendessen.
Um verbindliche Anmeldung wird gebeten.


Die Vielfältigkeit der französischen Rotweine – Weinseminar
21. März 2024 – 19h

Es gibt eine ganze Bandbreite von bekannten und unbekannten Rebsorten in Frankreich, die wir Ihnen an diesem Abend vorstellen. Jeder kennt Cabernet oder Pinot Noir, aber wie sieht es mit Mondeuse oder Tannat aus? Probieren und erfahren Sie alles über 8 verschiedene Weine.
Kostenbeitrag pro Person: 40€ - Um verbindliche Anmeldung wird gebeten.


Weinproben à la Carte

Gerne richten wir auch Weinproben nach Ihren Wünschen und zu besonderen Themen aus. Ob es nun eine Weinprobe mit Deutschen Weinen, Pinots Noirs dieser Welt, Süßweinen oder einen besonderen Region sein soll - fast alles ist möglich. 4-6 Personen sollten es mindestens sein, damit es Ihnen Spaß macht. Bis zu 12 Personen passen bei uns um den Tisch. Die Preise variieren je nach Thema und Wünschen. Für Einstiegs-Varianten liegt die Weinproben-Pauschale bei 225€. Sprechen Sie uns an und wir machen Ihnen ein Angebot.


Vergangene Weinproben und Weinseminare

Rotwein - Weinseminar
15. Februar 2024 - 19h
Eine Verkostungs-Reise durch viele Regionen und Länder Europas. Fruchtig, würzig, frisch, mineralisch, leicht oder schwer, holzfassgeprägt. Neben diesen Geschmacksrichtungen im Wein lernen Sie 8 Rebsorten kennen, die die jeweiligen Herkünfte ausmachen.
Kostenbeitrag pro Person: 40€ - Um verbindliche Anmeldung wird gebeten.

Raritätenprobe "Einmal um die Welt" - Weinseminar
8. Februar 2024 - 19h

An diesem Abend präsentieren wir eine Sammlung von 12 reifen Flaschen, unter anderen einige Pinot Noir.
1947 Spanna, Castello di Montalbano, Italien
1987 Julienas, Daniel Matray, Burgunder
2016 Pinot Noir, Château St Thomas, Libanon
2017 Classic Pinot Noir, Barkan Vineyards, Israel
1993 Carneros Pinot Noir, Robert Mondavi, Kalifornien
2011 Cabernet Sauvignon, Estate Hatzimichalis, Griechenland
1994 Cru Monro, Villiera Estate Wine, Südafrika
1994 Cabernet Sauvignon, Antiguas Reservas, Cousino Macul, Chile
2001 Rioja, Colleccion Privada, Sierra Cantabria
2001 Château La Louvière, Pessac-Léognan, Bordeaux
1974 Vin Santo Rosso Riserva, Antinori
NV Festa Noria, roter Likörwein Santadi
Kostenbeitrag: 95 Euro pro Person inklusive einer Käseplatte.
Um verbindliche Anmeldung wird gebeten.