Armagnac

Armagnac ist ein Weinbrand aus der Gascogne im Südwesten Frankreichs. Zweimal unmittelbar hintereinander destilliert, ist es ein kräftiger Brand, der durch lange Holzfasslagerung sehr weich und sehr aromatisch wird. Ein Armagnac lagert über sehr lange Zeit in Holzfässern. 30, 50 oder auch 60 Jahre sind nicht unüblich.
Abgefüllt werden die Jahrgangs-Armagnacs meist erst wenn die Flaschen verkauft werden. Wenn ich heute 6 Flaschen 1951 Armagnac bestelle, dauert es ein paar Tage, da diese Flaschen eben noch nicht gefüllt sind. Somit ist es möglich, dass der Armagnac bis zum Verkauf reift und sich ständig geschmacklich weiter entwickelt.