Italien >> Sizilien >> Weißwein

Die größte Mittelmeerinsel erlebt einen regelrechten Boom in den letzten Jahren. Lang hat man eher auf Quantität als auf Qualität gesetzt. Viele Winzer aus dem Norden haben aber das Potential erkannt und viel in die Infrastruktur investiert. Seit 10 Jahren wächst der Anteil an Spitzenweinen kontinuierlich. Wichtige Weißweinrebsorten sind Catarratto gefolgt vom fruchtigen Trebbiano und von den aromatischen Inzolia und Grillo. Der Nero d’Avola bleibt die meistangebaute und beste Rotweinrebsorte. Diese Weine sind vollmundig, weich und haben ein langes Alterungspotential.